Die Hirschmann Stiftung


ist eine gemeinnützige schweizerische Stiftung.

1985 wurde sie vom Unternehmer und Aviatik-Pionier Carl W. Hirschmann gegründet.


Die Stiftung fördert

  • die berufliche Aus- und Weiterbildung
  • Forschung und Wissenschaft
  • die Entwicklungszusammenarbeit und soziale Ziele.

Die Stiftung hat ihren Sitz in Zug in der Schweiz.
Sie ist Mitglied der Vereinigung SwissFoundations.